Heilen mit Yoga

Ich werde dich nicht damit langweilen, indem ich erzähle, wie wichtig die Bewegung für die Gesundheit ist. Das weisst bereits sogar jedes Kind.

Besonders an Yogapraxis ist die Kombination aus umfassender Bewegung, Atemtechniken, Kräftigung & Dehnung und anschliessender Tiefenentspannung, die Körper und Geist in die Balance bringen. Körpereigene Selbstheilungskräfte werden aktiviert, um das Gesunde und Lebendige in uns zu fördern.

Was kann Yogatherapie?

Yogatherapie zielt darauf ab eine zuvor (vor einem Arzt) diagnostizierte Erkrankung oder einen Krankheitsverlauf positiv zu beeinflussen. Es geht darum das Wohlbefinden zu erhalten und einen positiven Impuls zu geben. Bei vielen Beschwerden ist Yogatherapie ausgezeichnete Methode, die medizinischen Behandlungen sehr wirkungsvoll unterstützen kann.

Jedoch, wie alles andere, auch Yogatherapie ist keine Wunderpille. Ausdauer und Regelmässigkeit sind massgeblich für den Fortschritt. Von der Illusion, dass nach einmal, zweimal Yoga die Schmerzen vergehen, muss man sich verabschieden.

Yogatherapie behandelt nicht Diagnosen, sondern den Menschen als Ganzes. Yogatherapie ist ein gesundheitsorientiertes Lebenskonzept für alle Menschen, die selbst für sich etwas tun wollen.

Das ganzheitliche Menschenbild im Yoga

Spirituelle Ebene:

Lektionen, Lebensthemen, Karma, Lebensaufgaben, besondere Befähigung und Glücks-/Unglücksfälle.

Geistige Ebene:

Gedankenkraft, Konzentrationsvermögen, Denkmuster, Verhaltensmuster, Intellekt, Wissen, Kreativität, Intuition.

Emotionale Ebene:

Lebensfreude, Zorn, Wut, Groll, Herzensfreude, Freundlichkeit, Fröhlichkeit, Lebenslust, Gelassenheit, Angst.

Energetische Ebene:

Energiehaushalt, Power, Schwung, Durchsetzungsvermögen, Durchhaltevermögen, Ausdauer, Regenationskraft, Entwicklung eigene Ressourcen.

Massgeschneiderte
Yoga Privatlektion

Es gibt viele Gründe für eine Privatlektion. Im Einzelunterricht bekommst Du eine individuellere Beratung, Begleitung und Unterstützung. Wenn Du mit Yoga erst begonnen hast oder beginnen möchtest, bietet Dir eine individuelle Lektion mehr Raum auf deine persönlichen Bedürfnisse einzugehen und gezielt die Körperhaltungen zu erlernen.

Du lernst, was für Deinen Körper richtig ist und entspannst Dich auf mentaler, körperlicher und seelischer Ebene. Dein Körperbewusstsein wird gefördert. Wir schauen Entspannungstechniken, Meditation und einzelne Asanas genauer an und stellen Dein persönliches Programm zusammen.

Die Privatlektionen sind sehr gut geeignet als Yogaeinstieg, als Kursergänzung oder für die eigene Praxisvertiefung. Der Unterricht wird individuell auf Deine Bedürfnisse, Wünsche und Ziele massgeschneidert. Auf diese Weise sind gezielt gesetzte Meilensteine für die persönliche Entwicklung möglich.

Terminanfrage

11 + 5 =

Yoga mit Stuhl

FAQ

Deine erste Yogastunde

Aus welchem Grund auch immer du mit dem Yoga beginnen willst und ins Studio kommen willst findest du auf meiner Webseite viele Informationen, falls du Fragen hast kannst du mich gerne via E-Mail natalia (at).yoga oder auch telefonisch unter 079 909 50 00 erreichen.

Ich habe häufige Fragen für dich aufgeschrieben, vielleicht findest du ja hier schon eine Antwort. Ich freue mich sehr, dich im Studio zu begrüssen.

Sollte ich mich für die Stunden anmelden?

Du kannst spontan vorbeikommen und mitmachen. Wenn du dich anmeldest, sicherst du dir einen Platz in der jeweiligen Stunde.

Was muss ich zum Yoga mitbringen?

Bringe bequeme Kleidung mit und falls Du schnell kalte Füsse bekommst evtl. warme Söckchen für die Endentspannung. Gerne kannst du deine eigene Yogamatte mitbringen. Selbstverständlich steht dir das benötigte Material im Studio zur Verfügung.

Gibt es spezielle Anfängerklassen?

Mein Unterricht ist so konzepiert, dass  es auch für Anfänger geeignet ist. Ich passe die Stellungen individuell an und biete dir entsprechende alternative Positionen an.

Was mache ich bei gesundheitlichen Einschränkungen oder Erkrankungen?

Bitte spreche zuerst mit deinem Arzt oder Physiotherapeuten, ob Yoga für deinen Körper geeignet ist. Bitte setze dich mit mir in Verbindung, um dir einen optimalen Einstieg ins Yoga anbieten zu können. Im gemeinsamen Gespräch lernen wir uns besser kennen und können den geeignetsten Einstieg für dich finden (Privatstunden, Stundenauswahl, etc.).

Wird der Yoga Unterricht von der Krankenkasse bezahlt?

Bewegung und Entspannung sind ein wichtiger Teil für ein gesundes und ausgeglichenes Leben. Viele Krankenkassen unterstützen dich bei der Prävention und beteiligen sich an den Kosten von Yoga und Ernährungsberatung. Du erhältst beim Kauf eines Abos eine Quittung per E-Mail, die du dann bei deiner Krankenkasse einreichen kannst.

Wie bezahle ich meine Yogastunden?

Du kannst alle Abos im Studio bar, mit Karte (EC-Karte, Post-Card, Mastercard, VISA) oder mit TWINT bezahlen.

Privatunterricht

auf Anfrage

Phone

(079) 909-5000

Adresse

8413 Neftenbach

Share This